KARENINA ZITATE

Russland ist wie ein gewalttätiger Ehemann
Tatiana Firsowa: "'Die russische Seele ist eine Neurose'"
So unerträglich der Gedanke an ein Nachkriegsrussland mit Putin erscheint, so realistisch ist er.
Eric Gujer: "Nach dem Krieg weiter mit Putin?"
Deutschland zeigt einen beunruhigenden Mangel an Empathie gegenüber Verbündeten und an Mut gegenüber Gegnern. Ohne beides kann es keine Zeitenwende geben.
Helmut A. Anheier: "Zeitenwende: Nur Worte statt Taten?"
Der Kampf der Russen um die Weltherrschaft ist noch nicht zu Ende.
Leonid Luks: "Die gekränkte Weltmacht"
Die Ukrainer befreien sich von der fremdbestimmten irrigen Annahme von der eigenen Unvollständigkeit und Unzulänglichkeit.
Anastasiia Kovalenko: "Mit Kultur gegen den Komplex"
Russland ist wie ein gewalttätiger Ehemann.
Regisseurin Anna Demidowa, aus Moskau nach Berlin geflüchtet: "Die russische Seele ist eine Neurose."