KARENINA ZITAT
Wenn man das eigene Land liebt, muss man ihm in seinem ungerechten Krieg eine vernichtende Niederlage wünschen.
Michail Schischkin: "Mein Leiden an Russland"
Die ukrainischen Bürgerinnen und Bürger gehen zu Recht nicht davon aus, dass der Schutz von Leib und Leben in einem von Russland entmilitarisierten und "entnazifizierten" Land gewährleistet bliebe.
Helmut Philipp Aust: "Kein Vertrauen in Russland"
Wenn Putins Regime stürzt – und es wird mit Sicherheit stürzen –, dann muss man eine Demokratie aufbauen.
Tatiana Firsova: "'Ich will, dass das Putin-Regime verschwindet'"

Russland

abc | Nachrichten über Russland

Was bedeutet eigentlich…?

Strelitzen >

Über Karenina

Die Onlineplattform
des Petersburger Dialogs –
nicht nur für Mitglieder

mehr