Russen verdrängen Nawalnys Vorwürfe

Andrei Kolesnikov: Why Nawalny Makes Many Russians Uncomfortable, Carnegie Moscow Center, 10.3.2021

Carnegie Moscow Center

Das vergangene halbe Jahr im Leben Nawalnys – Vergiftung, Rückkehr und Inhaftierung – habe das Misstrauen gegen und das Kopfschütteln über ihn gesteigert, schreibt Andrei Kolesnikov. Er beruft sich auf eine Studie des angesehenen Lewada-Center. "Die Erklärung", so Kolesnikov, "könnte nicht banaler sein: Es ist ein Fall von Botschafter-Erschießung."

Das Video über "Putins Palast", seine Belege für Korruption und moralischen Bankrott der Führung des Landes wolle die passive Mehrheit nicht zur Kenntnis nehmen. Sie bevorzuge es, "unvorteilhafte und kompromittierende Informationen über ihr Land zu verdrängen". PHK