Vortrag

Online: Putin, Unlimited?

Datum: 14.12.2020
Uhrzeit: 14.00 (16.00 MEZ)
Ort: Moskau

2020 stimmten die Russinnen und Russen dafür, das Grundgesetz so zu verändern, dass Wladimir Putin bis 2036 regieren kann. Aber die zunehmende Aktivität der Zivilgesellschaft, Risse in der sogenannten Putin-Mehrheit und Straßenproteste sowohl im Land als auch im benachbarten Weißrussland lassen an der dauerhaften Tragfähigkeit des Systems Putin zweifeln. Die neuesten Forschungsergebnisse von Denis Volkov, den stellvertretenden Leiter des Lewada-Zentrums, und Andrei Kolesnikov, dem Leiter des Programms für russische innere Politik und politische Institutionen beim Carnegie Moscow Center, analysieren die Risiken des Putin-Systems.

Die Veranstaltung „Putin unlimited: Challenges to Russia’s Political Regime in 2020 and Beyond“ haben das Carnegie Moscow Center und die finnische Botschaft in Russland organisiert. Sie läuft auf Englisch.