Nord Stream: Selensky verärgert

Oleksiy Sorokin, Olga Rudenko: Selensky: Lifting Nord Stream 2 sanctions is big defeat for US, big win for Russia, Kyiv Post, 21.5.2021

Verärgert zeigte sich Wolodymyr Selensky auf einer Pressekonferenz am 20. Mai über Joe Bidens Absicht, von Sanktionen gegen Unternehmen abzusehen, die an Nord Stream 2 beteiligt sind. Der ukrainische Präsident glaubt, dass Russland die USA in dieser Frage unter Druck setzt. „Ich denke, es wäre eine Niederlage der USA und eine persönliche Niederlage für Präsident Biden“, sagte er. „Es wäre ein erheblicher geopolitischer Sieg für Russland und führt zu einer Neuverteilung von Macht und Einfluss.“

Wenn Selensky im Juni eine Gruppe US-Senatoren trifft, will er darüber diskutieren. Es handle sich um eine große Sache (big game), sagte er. „Die USA können es tun im Austausch für etwas sehr Ernstes“, formulierte Selensky etwas nebulös. „Und ich bin, um offen zu sein, besorgt wegen dieser Situation.“  PHK