Anna Karenina

Anna Karenina: Mal reinhören?

Leo Tolstoi: Anna Karenina, ein Klassiker der Weltliteratur. Unser Appetithäppchen

 

Diesen Beitrag anhören

Intro Jingle Version 8 12 2020

Anna Karenina, ein Klassiker der Weltliteratur. Und wir haben unsere Webseite nach ihr benannt. Wegen des wohlklingenden Namens der schönen jungen Frau, die einen zaristische Beamten geheiratet hat. Eigentlich hat sie alles, was eine Frau jener Tage zum Glück brauchte, so scheint es. Bis sie Wronski trifft, den attraktiven Grafen, dem sie rettungslos verfällt. Das zerstört die Familie, die Gesellschaft verachtet sie. Die Geschichte endet tragisch. Aber das sind ja die besten Geschichten, auch wenn wir lieber ein happy end wünschen, jedenfalls für uns.

Ulrich Noethen liest Rosemarie Tietzes Übersetzung von Leo Tolstois unerbittlichem Porträt der adligen Gesellschaft im Russland des 19. Jahrhunderts. Nicht neu, aber aus gegebenem Anlass unvermeidlich. Hier gibt's die ersten drei Minuten zum Reinhören.

Leo Tolstoi

Anna Karenina

übersetzt von Rosemarie Tietze, ungekürzt gelesen von Ulrich Noethen
(36 Stunden 54 Minuten)

Der Audio Verlag
30 CDs Seiten
Hörbuch
149 Euro
ISBN 978-3-86231-252-8
Zum Verlag